Alpina-Treffen in der Rhön

Oktoberfest, IAA oder Alpina-Treffen? Ich hab mich dieses Wochende für die Alpinas entschieden. Über 40 Fahrzeuge der Baureihen E21 aus den 80igern bis zum aktuellen F10 waren im hessischen Örtchen Kleinheiligkreuz am Rande der Rhön versammelt.

Die spannendsten Youngtimer waren ein B6 2.8 auf Basis des 323i der Baureihe E21 mit 218 PS, ein B7 Turbo Coupe auf Basis des 635i (E24) mit 300 PS und ein B9 auf Basis des 528i (E28) mit 245 PS.

Alpina B6 E21Alpina B7 E24Alpina B9 E28

Ein Gedanke zu „Alpina-Treffen in der Rhön

  1. Super schöne Fahrzeuge, die ich ja auch in natura bewundern konnte und die im Straßenverkehr kaum mehr zu sehen sind. Als ALPINA sind die Fahrleistungen immer noch, auch fast 30 Jahre nach Erstzulassung, den meisten modernen Autos deutlich überlegen. Vor allem der B9 ist sehr selten geworden und ein Traum 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.