Es geht auch ohne Licht!

Es gibt Dinge, die vermisst man nicht, weil man gar nicht weiß, dass es sie gibt. Aber bevor es zu philosophisch wird, ein konkretes Beispiel: Die Innenlichtverzögerungsschaltung meines 635csi.

Bisher war es ganz einfach: Tür auf – Licht an, Tür zu – Licht aus. Klingt logisch und reicht völlig. Aber nun lese ich ja öfters im E24-Forum und musste erfahren, dass der 6er ein Relais besitzt mit dem das Innenlicht erst einige Sekunden nach schließen der Tür erlischt. Und wenn mann erstmal weiß, dass es das gibt, dann muss es auch wieder gangbar gemacht werden. Kennt ihr, oder?

Seit gestern funktioniert das Relais wieder und ihr glaubt nicht wie lange man in der Garage die Türen auf und zu machen kann!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.