Bremen Classic Motorshow 2012

Eiskalt aber schön – die Bremen Classic Motorshow 2012. Ein Publikumsmagnet war die Sonderschau der Collection Schlumpf. Zehn unrestaurierte Oldtimer aus dem Depot des Mühlhausener Museums, die dort vor sich hin schlummerten und hier erstmals öffentlich zugänglich waren. Das war ein schöner Kontrast zu den hochglänzenden Fahrzeugen der Hochpreishändler und machte Lust auf einen Ausflug ins Elsass.

Apropos Preise. Schnäppchen gabs kaum. Fahrzeuge und Ersatzteile wurden zu gesalzenen Preisen angeboten. Einzig Jaguar-Freunde konnten für unter 10.000 Euro einen 6-Zylinder mit wenig Laufleistung oder einen 12-Zylinder in gepflegtem Zustand mitnehmen.

Ein Gedanke zu „Bremen Classic Motorshow 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.